Kategorien Archiv: Hochzeit

Düstere, regnerische Tage gibt es auch im Juli. So ist es eben. Wir planen und organisieren viel und das Wetter macht, was es will. Damit müssen wir umgehen – was denn sonst? Geplant war eine freie Trauung am Brunnen in der Zeitenströmung – geworden ist es eine traumhafte Zeremonie im Restaurantbereich des DELI Elements in Dresden. Mich […]

Beitrag komplett anzeigen »

Wenn ich mich für einen kurzen Satz bei Ellis und Pauls Hochzeit entscheiden müsste, dann wäre es zugleich ein zentraler Satz meines eigenen Lebens: Dafür muss ich ein bisschen ausholen und fange bei mir selbst an, ehe ich zu Elli und Paul komme. Dass jeder seines eigenen Glückes Schmied ist, erscheint zwar logisch aber nach […]

Beitrag komplett anzeigen »

Was macht man, wenn die Super-Duper-Winterhochzeit 2014 an einem Dezembertag zwar super und auch duper, aber so ganz unschneeig wird? Ohne ein einziges Flöckchen? Man könnte auf den Gedanken kommen Trübsal zu blasen, aber weder ich, noch Jule und Felix gehören zu diesem Schlag Menschen. Aber wir gehören zu denen, die sich bietende Chancen nutzen. Ohne […]

Beitrag komplett anzeigen »

Der richtige Moment für einen Antrag ist nicht so einfach. Es sollte romantisch und passend sein, aber möglichst nicht vorhersehbar. Da wir Frauen aber bei romantischen Ereignissen immer gewappnet sind, ist das nahezu unmöglich, dass romantisch UND Überraschung aufeinandertreffen. Dave hat sich da aber riesen Mühe gegeben und den Antrag zu Weihnachten in einem Geschenkkarton untergebracht. Suuuper […]

Beitrag komplett anzeigen »

Es gibt zur Zeit so eine Marketing-Welle unter uns Fotografen, möglicherweise auch überall, nur spüre ich es in meinem Business ganz deutlich: Wie verkaufe ich besser, wie vermarkte ich mich am effizientesten etc. Es geht unter anderem auch um den „Erfolg über Nacht“, bei dem man nicht erkennt, dass derjenige meist Jahre gnadenlos dafür gearbeitet hat. […]

Beitrag komplett anzeigen »