Kategorien Archiv: Paarfotos

Es gibt unzählige Bücher über das Glück und das Glücklichsein. UND es gibt mittlerweile genauso viele Texte darüber, dass es im Leben gar nicht darum geht, immer glücklich zu sein. Aber ein Zeitungsartikel, den ich vor einer Weile gelesen habe, ist mir sehr präsent geblieben: Es ging um eine großangelegte Harvard-Studie, in der mehr als […]

Beitrag komplett anzeigen »

Heute plaudere ich mal ein bisschen aus dem Nähkästchen. Als ich Tobi mit zarten 18 Jahren kennen gelernt habe, fand ich heiraten hinreichend uninteressant. Weder sich zu binden, noch romantische Hochzeitsvorstellungen waren spannend für mich. Das einzig reizvolle war sein Nachname. Brux. Annelie Brux, das wäre doch was. Besser als Krause allemal. 10 Jahre später […]

Beitrag komplett anzeigen »

Es hat sich in den letzten Jahres herauskristallisiert, dass ich super gern Hochzeiten von Paaren fotografiere, die Kinder haben. Die kleinen Herausforderungen reizen mich genauso wie die unschlagbaren Emotionen und die perfekt ungeplanten Augenblicke. Doch die Hochzeitsplanung eines solchen Tages funktioniert etwas anders als bei Paaren, die noch zu zweit sind oder größere Kinder haben. […]

Beitrag komplett anzeigen »

Nach den letzten emotional anstrengenden Wochen bin ich gerade so richtig im Sommer angekommen. Ich genieße die Wärme, unseren Garten, ab und an die Seele baumeln zu lassen und natürlich viel Eis. Da Tabea und Christoph am Sonntag ihren ersten Hochzeitstag gefeiert haben ****whooooohoooo Konfetti :)**** bin ich gleich an unseren Engagement-Bildern hängen geblieben. Sie […]

Beitrag komplett anzeigen »

Was macht man, wenn die Super-Duper-Winterhochzeit 2014 an einem Dezembertag zwar super und auch duper, aber so ganz unschneeig wird? Ohne ein einziges Flöckchen? Man könnte auf den Gedanken kommen Trübsal zu blasen, aber weder ich, noch Jule und Felix gehören zu diesem Schlag Menschen. Aber wir gehören zu denen, die sich bietende Chancen nutzen. Ohne […]

Beitrag komplett anzeigen »