Kategorien Archiv: Portrait

Diese Zeilen sind eine Ode an die Inspiration und Kollegialität. Sie sind neben dem Dreigestirn Kreativität-Talent-Übung die Grundpfeiler eines jeden Fotografen. Deren Bedeutsamkeit wird offensichtlich, wenn wir ihnen ihr negatives Pendant gegenüber stellen: Inspiration vs. Kopie Kollegialität vs. Konkurrenz Beide Komplexe sind schnell erklärt: Kopien sind langweilig und unkreativ. Unsere Welt hält so viel für uns bereit, […]

Beitrag komplett anzeigen »

Susanne und Jens sind Freunde eines Hochzeitspärchens, das ich vor einigen Jahren fotografiert habe (zu Caro wink :)). Wir haben uns für Paarbilder in Dresden getroffen, um einfach mal ein bisschen zu spazieren, die Gegend um die Hochzeitslocation gemeinsam kennen zu lernen und zu schwatzen. Sie waren im Vorfeld sehr fleißig, haben meinen Fragebogen gewissenhaft […]

Beitrag komplett anzeigen »

Mit dem ersten Engagementshooting des Jahres läute ich offiziell meine Hochzeitssaison ein. Julia und Lars trauen sich im Sommer – wir haben uns aber jetzt schon schon für das Probeshooting getroffen, weil zugleich schöne Babybauch-Bilder entstehen sollten. Ich finde die Entscheidung mit einem kleinen Baby zu heiraten toll – ich spreche aus Erfahrung. Ansgar war […]

Beitrag komplett anzeigen »

Das Leben ist eine Sau! Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich nicht den blödesten Situationen etwas abgewinnen könnte. Oder anders formuliert: Nichts ist so schlecht, dass nicht auch was Gutes dran ist. Grund genug also mein persönliches Jahr 2015 von hinten aufzurollen, nämlich damit, dass ich mir den Fuß gebrochen habe. Schon blöd, wenn man […]

Beitrag komplett anzeigen »

Was werde ich beneidet: „Du hast Dein Hobby zum Beruf gemacht, das ist so toll!“ Ja – das stimmt, es gibt nur wenige Gegenargumente, weil man tatsächlich in seinem Alltag dem nachgeht, was einem Spaß macht und man sich zugleich kreativ entfalten kann. Ich bin in der glücklichen Lage nicht nur Dienstleister, sondern auch Künstler […]

Beitrag komplett anzeigen »