Kinderfotografie

Gleich vorweg: Kinderfotos sind meine Leidenschaft! Ich liebe das Ungestüme, Rumtoben, Lachen und Getrotze. Ich liebe es Kinder aufzutauen. Wie viele Eltern hatte ich schon, die mir prophezeit haben, dass es wohl schwierig werden würde, weil das Kind fremdelt. Ach was – das wird!

Kinderfotografie ist ein Abenteuer

Jedes Kinderfotoshooting ist eine Überraschung – man weiß nie was auf einen zukommt. Auch Kinder, die ich bereits fotografiert habe, reagieren ein Jahr später anders auf mich, wir müssen uns neu kennen lernen und entdecken. Das sind die kleinen Herausforderungen, die es spannend machen. Ich brauche nicht viel für tolle Bilder. Nur ein Stück magische Landschaft, ein oder mehrere Kinder und Zeit. Und natürlich Feenstaub :-)

Achso und ganz wichtig: entspannte Eltern. Eltern die ihre Kinder nicht erpressen („Wenn Du nicht machst, was die Tante sagt, haben wir Dich nicht mehr lieb“), bestechen („Nu lach doch mal. Wenn Du lachst, bekommst Du auch die Gummibärchen.“) und bedrängen („Los guck in die Kamera. Du sollst in die Kamera gucken. Nu guck doch endlich maaaaaaal.“) Kinder haben eigene Ideen und Wünsche. Sie wollen die Welt entdecken und nicht immer tun was andere sagen. Bei mir bekommt das ganze Repertoire das Miteinander und der familiären Beziehung: Lachen, Toben, Kuscheln, Entdecken, Diskutieren, Quatschen, Ärgern, Rumflitzen……….

Weitere schöne Bilder aus dem Bereich Kinderfotografie gibt es in meinem Blog :-)