Neugeborenenfotografie

Fotos von Neugeborenen entstehen innerhalb der ersten 10 Tage nach der Geburt. In dieser Zeit sind die Babys noch entspannt und reagieren nicht so stark auf äußere Einflüsse. Da die Möglichkeiten für außergewöhnliche Neugeborenenfotografie im Krankenhaus eingeschränkt sind, komme ich für die Fotos zu euch nach Hause. Dort fühlt sich die ganze Familie wohl und die entspanntere Atmosphäre in den eigenen vier Wänden ermöglicht persönlichere Babybilder. Ich bringe zum Fotoshooting alles Nötige mit. Ich benötige für meine Arbeit genügend Platz, viel Licht und einen gut beheizbaren Raum.

Neugeborenenfotografie lebt vor allem durch ganz viel Geduld und Ruhe

Plant deswegen viel Ruhe und Zeit für das Stillen und Kuscheln ein. Es darf auf keinen Fall zur Strapaze für das Kind werden. Deswegen ist nur eine kleine Anzahl von Posen und Umziehen möglich. Erwartet auch von Geschwisterbildern nicht zu viel. Wenn das Geschwisterkind noch sehr jung (jünger als drei Jahre) bzw. sehr lebendig ist, bietet sich ein späterer Zeitpunkt dafür an.

Weitere schöne Neugeborenenfotos gibt es in meinem Blog unter der Kategorie Baby