Maximilian

Babyfotos-maximilian 1

Maximilian. Ein Name, der tatsächlich auch auf meiner Liste stand, als ich nach Babynamen gesucht habe. Bei mir gewann allerdings Ansgar. Knapp. Ich fand den Namen schon toll als ich noch Freundeskreis gehört habe, wobei… höre ich jetzt auch noch. Maximi, Maxima, Maximax ist da. Bei Gefahr bleib ich klar wie Che Guevara… „Wenn der Vorhang fällt“ war eines meiner Lieblingslieder. Ich liebe tolle Texte, schöne Stimmen, Rhythmen. Lieblingslieder haben es allerdings schwer bei mir. Wenn sich eines in meine Seele gebohrt hat, dass ich es nicht mehr loslassen kann, dann höre ich es rauf und runter. Laut. Tagelang. Bis es nicht mehr geht. Und dann ist es durch. Es ist dann unwahrscheinlich, dass ich es überhaupt wieder höre, geschweige denn mag. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. „Wenn der Vorhang fällt“ gehört zu den Ausnahmen. Und wenn man gefühlte 100000 Mal den Namen Maximilian gehört oder gelesen hat, dann bleibt er präsent.

Und da Namen doch nicht nur Schall und Rauch sind, sondern man immer mit ihnen etwas verbindet, denke ich dabei auch immer an Baby Maximilian, den ich im letzten Jahr zu Hause besucht habe. Er ist auch so unfassbar präsent, begeisternd, fröhlich und liebenswert. Mittlerweile sind schon neue Fotos entstanden, aber ich möchte sie nicht mischen – dafür sind sie zu schön :-). Ich danke Dir und Deiner Mama für das sooo unendlich schöne Fotoshooting – eines meiner schönsten, so empfinde ich. Ganz Annelie, trotzdem ganz ihr!

Babyfotos2Babyfotos3Babyfotos4Babyfotos5Babyfotos-maximilian 6Babyfotos-maximilian 7Babyfotos-maximilian 8Babyfotos-maximilian 9Babyfotos-maximilian 10Babyfotos-maximilian 11Babyfotos- 12Babyfotos- 13Babyfotos- 14Babyfotos15Babyfotos 16Babyfotos 17Babyfotos 18Babyfotos-maximilian 19Babyfotos20